13.10.2017: „Kuba-Tag“ im StMBW in München – Anmeldefrist: 06.10.17

Das Bayerische Hochschulzentrum für Lateinamerika (BAYLAT) und der Deutsche Akademischen Austauschdienst (DAAD) laden Sie herzlich zum „Kuba-Tag“ ein, der am Freitag, den 13. Oktober 2017 im Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst (StMBW) in München stattfindet.

Frau Christine Arndt, Koordinierung Regionalwissen – S21, Lateinamerika | Westeuropa, des DAAD wird über den Kooperationspartner Kuba und die bilaterale Zusammenarbeit in Wissenschaft und Hochschule vortragen und einen Überblick über die Programmangebote des DAAD für Kuba geben. Vertreter des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) werden zu aktuellen Kooperationen mit Kuba und mögliche Förderperspektiven sprechen. Die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) GmbH wird auf Fördermöglichkeiten in europäischen Programmen, Optionen für Kuba und die BayFOR eingehen.

Ziel des Arbeitstreffens ist es, die Hochschul-, Wissenschafts- und Forschungslandschaft in Kuba vorzustellen sowie Möglichkeiten der institutionellen und wissenschaftlichen Zusammenarbeit von bayerischen und kubanischen Hochschulen in den Bereichen Forschung und Lehre aufzuzeigen. Bitte entnehmen Sie weitere Details dem anliegenden Programm.

Anbei erhalten Sie außerdem das Anmeldeformular. Wir bitten Sie, dieses bis spätestens Freitag, den 6. Oktober 2017 an BAYLAT zu senden:

Dipl.-Pol. Luise Freitag, BAYLAT-Referentin und Förderbeauftragte

(Telefon: +49 9131 85 25955 (Sekretariat); Telefax: +49 9131 85 25949;

E-Mail: luise.freitag@fau.de)

Programm_Kuba-Tag

Anmeldung_Kuba_Tag