Links zu weiteren Portalen

Seiteninterne Suche

TF FAU aktuell

5./6.10.17 Jahrestreffen des Netwerks chilenischer Wissenschaftler in Deutschland, Red INVECA e.V.

Das Netzwerk chilenischer Wissenschaftler in Deutschland, Red INVECA e.V., veranstaltet am 5. und 6. Oktober 2017 in der Bucerius Law School, Hamburg das VI. Jahrestreffen unter dem Titel “PUERTO SUR____PUERO NORTE: Nuevas rutas de investigación” (http://www.redinveca.cl/vi-encuentro-anual-2017-hamburgo/).

Red INVECA e.V. ist seit seiner Gründung Netzwerkpartner vom Bayerischen Hochschulzentrum für Lateinamerika (BAYLAT) und eine der ersten Anlaufstellen für chilenische WissenschaftlerInnen in Deutschland.

TeilnehmerInnen können sich noch bis zum 31. August für eine Förderung der Anreisekosten bewerben.
(http://www.redinveca.cl/condiciones-postulacion-subsidio-transporte-participar-del-vi-encuentro-anual-red-inveca-e-v-hamburgo-2017/)

Ferner gibt es die Möglichkeit sich am „Call for Posters“ zu beteiligen. Hier können PostDocs wie auch Wissenschaftlerinnen ihre laufenden oder bereits abgeschlossenen Projekte sowie ihre akademische und professionelle Laufbahn darstellen.

Bis zum 05. September können Interessierte ihre Projektskizzen über ein Onlineformular einreichen (https://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLSfKNNTqUVW5JwNqZzjRWbgFQ0P2DGWZmQhwR2Xw8DVoJ9bzDg/viewform).

Bei Fragen steht Ihnen Luise Freitag (BAYLAT) zur Verfügung: Tel. 09131 85-25950, E-Mail: Luise.Freitag@fau.de