Navigation

Zertifikatslehrgang Innovationsmanager/in (IHK)

Für die Innovationskraft und den wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens ist die Optimierung des Innovationsmanagements entscheidend. Hier setzt der IHK-Unternehmenszirkel „Innovationsmanagement“ an.

Die IHK Nürnberg für Mittelfranken hat gemeinsam mit Experten und Unternehmensvertretern ein „Innovatoren-Training“ entwickelt sowie die Grundlagen für ein internetbasiertes Online-Benchmarking-Tool „IHK-Control Exzellenz in Innovation“ erarbeitet.

Ziel ist, die Innovationskraft von Unternehmen durch die methodische Verbesserung des Innovationsmanagements zu stimulieren und zu stärken.

Die Teilnehmer erlernen wirksame Strategien und systematische Methoden, um aus Ideen konkrete Entwicklungsprojekte zu selektieren und daraus erfolgreich in den Markt eingeführte Produkte zu generieren. Sie erfahren auch, wie Stärken der beteiligten Menschen wirkungsvoll eingesetzt werden können. Die Teilnehmer werden in die Lage versetzt, ein eigenes Innovationsmanagementsystem im Unternehmen einzuführen bzw. weiter zu entwickeln.

Das Training ist in 6 Module mit einer Dauer von je 2 Tagen aufgeteilt. Die Inhalte reichen von der Ideengenerierung über den Innovationsprozess bis hin zum Controlling.

Termine

  • Modul 1: 22./23.11.2018, IHK Nürnberg für Mittelfranken (Raum Fürth)
  • Modul 2+3: 10./11.01.2019, IHK Akademie (Raum 0.02/0.01B)
  • Modul 4: 07./08.02.2019, IHK Akademie (Raum 0.04/0.01B)
  • Modul 5: 07./08.03.2019, IHK Akademie (Raum 0.04/0.01B)
  • Modul 6: 11./12.04.2019, IHK Akademie (Raum 0.04/U1.12)

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer zum Innovationsmanager 2018.