Navigation

2. April, ab 14 Uhr: GRK FRASCAL lädt zum Kick-Off-Meeting

For the English version please scroll down

Herzliche Einladung zum Kick-Off Meeting Graduiertenkollegs FRASCAL!
Am 2. April 2019 wird von 14:00 bis 20:00 Uhr im Hans-Georg-Waeber-Saal des IISB, Schottkystraße 10 der offizielle Start des GRK 2423 eingeläutet. Vortragssprache ist Englisch.

Woran wird im GRK 2423 geforscht? In 12 interdisziplinären Projekten werden NachwuchswissenschaftlerInnen Simulationsmethoden entwickeln, mit denen Bruchvorgänge in spröden, granularen und porösen Materialien in unterschiedlichen Zeit- und Raumskalen erfassbar sind. Die so erzielten Erkenntnisse werden es erlauben, in Bezug auf das Bruchverhalten maßgeschneiderte und optimierte Materialien zu entwickeln.

Für das Kick-Off Meeting konnten drei auf dem Gebiet der Bruchmechanik international anerkannte und renommierte Wissenschaftler gewonnen werden, die ihre Forschungsschwerpunkte vorstellen:

Prof. Michael Ortiz (California Institute of Technology, Pasadena, CA, USA)
Prof. Elias Aifantis (Aristotle University of Thessaloniki, Greece)
Dr. Laurent Ponson, (Université Pierre et Marie Curie, Paris, France)

Planänderung: Leider ist Hr. Dr. Flessner erkrankt – deshalb muss der öffentliche Vortrag „Fiktive Materialien – Vom Cavorit zum Dilithium“ abgesagt werden.

Alle Details zum Ablauf entnehmen Sie bitte dem Programm Plakat-Kick-Off-Meeting_02-GRK-2423-FRASCAL-2-1  oder unter www.frascal.fau.de Bitte melden Sie sich bis zum 28.03.19 an – per email an grk2423-coordination@fau.de

*************************************

Welcome to the Kick-Off Meeting Graduiertenkollegs FRASCAL! The official start of the GRK 2423 will take place on 2nd April, 2019 from 2:00 to 8:00 pm. in the Hans-Georg-Waeber-Saal of the IISB, Schottkystraße 10. The lecture will be held in English.

What is research on in GRK 2423? In 12 interdisciplinary projects, young scientists will develop simulation methods with which fracture processes in brittle, granular and porous materials can be recorded in different time and space scales. The findings obtained in this way will allow the development of tailor-made and optimised materials with regard to fracture behaviour.
For the kick-off meeting, three internationally recognized and renowned scientists in the field of fracture mechanics could be won over to present their main research areas:
Prof. Michael Ortiz (California Institute of Technology, Pasadena, CA, USA)
Prof. Elias Aifantis (Aristotle University of Thessaloniki, Greece)
Dr. Laurent Ponson, (Université Pierre et Marie Curie, Paris, France)

Due to the illness of Dr. Flessner his public lecture „Fictitious materials – from cavorite to dilithium“ is cancelled.

Please find all details on the procedure in the program Flyer-Kick-Off-Meeting_02-GRK-2423-FRASCALor at www.frascal.fau.de. Please register by 28th March, 2019 – by email to grk2423-coordination@fau.de