Navigation

Erfolgreiche Teilnahme am Mädchen-und-Technik und Jugend-und-Technik Praktikum

Vom 02. – 06.09.2019 fand das Mädchen-und-Technik sowie Jugend-und-Technik Praktikum an der Technischen Fakultät statt. Die Technische Fakultät bot 22 Versuchsstationen an, an denen sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von 19 Lehrstühlen, vom FAU FabLab sowie von 2 Lehrstühlen der Naturwissenschaftlichen Fakultät als Versuchsbetreuer*innen engagierten. 59 Schülerinnen und 50 Schüler von der 8. bis zur 11. Jahrgangsstufe ergriffen die Gelegenheit, an diesen Versuchen zu Themen wie „Aufbau und Justage eines Lasers“, „Elektrospinning von Wundauflagen“ und „Android Programmierung leicht gemacht“ teilzunehmen und in die Technikwelt hinein zu schnuppern.

Am 04.09.2019 fanden vormittags Exkursionen zu den Firmen Staedtler und Baumüller statt, die vom Förderkreis Ingenieurstudium e.V. organisiert wurden. Hier konnten die Schüler den Berufsalltag einer Ingenieurin oder Ingenieurs erleben.

In den Mittagspausen hatten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, sich im Praktikumscafé zu stärken und mit den vier Studentischen Hilfskräften und den Organisatorinnen auszutauschen.

Die Frauenbeauftragten und das Dekanat der Technischen Fakultät bedanken sich bei allen teilnehmenden Lehrstühlen und deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die großartige Unterstützung.

Berufswahlentscheidungen erfolgen häufig eindimensional, ohne das volle Berufs-wahlspektrum zu beachten. Durch die spannende, altersgerechte Vermittlung technischer Sachverhalte motivieren die Praktika an der Technischen Fakultät junge Menschen erfolgreich dazu, Talente, Fähigkeiten und Interessen im Themenfeld Naturwissenschaften und Technik bereits frühzeitig für sich zu entdecken und nachhaltig zu entfalten.

 

Kontakt:

Astrid Nietzold
Assistentin der Frauenbeauftragten der TF
E-Mail: astrid.nietzold@fau.de