Absolventenfeier Juli 2022

Absolventinnen und Absolventen werfen Ihre Hüte in die Luft
Bild: Giulia Iannicelli

Glückliche, strahlende Gesichter gab es am 1. Juli 2022 anlässlich der feierlichen Verabschiedung aller Absolventinnen und Absolventen der Technischen Fakultät zu sehen. Nach der Coronapause fand die Feier erstmalig wieder in Präsenz auf dem Südcampus der Technischen Fakultät statt, dieses Mal auf Grund der großen Teilnehmerzahl sogar in zwei Hörsälen mit Übertragung der Ansprachen. Eine Neuerung, die sehr gut angenommen wurde, war auch die Möglichkeit, sich für die Veranstaltung einen Talar auszuleihen.

Studiendekan Prof. Kyle G. Webber begrüßte das Auditorium in H11 stilgericht in seinem eigenen Talar – in H7 moderierte Prof. Rolf Wanka. Die Vertreter der beiden Alumnivereine bekamen Raum für eine kurze Vorstellung, bevor die Festrednerin Prof. Silke Christiansen wertvolle Anregungen für ein erfolgreiches Berufsleben aus ihrem Erfahrungsschatz lieferte. Ein Grußwort des Prodekans Prof. Kai Willner rundete diesen ersten Teil der Veranstaltung ab.

Höhepunkt war die Übergabe der Glückwunschurkunden an die Absolventinnen und Absolventen von den Professoren der verschiedenen Departments – in beiden Hörsälen H7 und H11 live. Die Besten erhielten Preise aus der Industrie.

Abschlussworte der Absolventin Frau Herzinger und des Absolventen Herrn Seidenath waren ein weiterer Leckerbissen, bevor der Sommerabend bei einem entspannten Empfang in der Mensa mit Live-Musik von Ellen Denzinger und Arán Kelly und angeregten Gesprächen ausklingen konnte.