Aus dem DFG-Newsletter: DFG fordert stärkere Berücksichtigung von Grundlagenforschung – Aufruf zum Fotowettbewerb

Symbolbild zum Artikel. Der Link öffnet das Bild in einer großen Anzeige.
Quelle: DFG

DFG fordert stärkere Berücksichtigung von Grundlagenforschung

Die DFG fordert eine stärkere Berücksichtigung von Grundlagenforschung in der neuen „Zukunftsstrategie Forschung und Innovation“ der Bundesregierung. „Erkenntnisgeleitete Forschung liefert die Grundvoraussetzungen für künftige Innovationen, Technologien und Anwendungen“, unterstrich DFG-Präsidentin Katja Becker in einem Statement.
Pressemitteilung

DFG-Kalender 2023: Aufruf zum Fotowettbewerb

Die DFG sucht für ihren Wandkalender 2023 Fotomotive, die auf ausgewählte DFG-geförderte Projekte verweisen, und initiiert dazu einen Fotowettbewerb: Beteiligen können sich Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus geförderten Projekten, die schönsten zwölf Motive werden für den Kalender ausgewählt. Das Thema des diesjährigen Kalenders ist „Forschungslandschaften“. Der Begriff ist metaphorisch gemeint und darf von allen Teilnehmenden gerne weit ausgelegt werden. Einsendeschluss ist der 15. September 2022.
Weitere Informationen