Startseite

Katalysatoren sind von größter Bedeutung für die Herstellung von Chemikalien und die Energiespeicherung mit Wasserstoff. Forschende des Helmholtz-Institutes Erlangen-Nürnberg für Erneuerbare Energien (HI ERN) und der FAU haben nun herausgefunden, dass die Bildung von Blasen in den Poren eines Katalysators sehr wesentlich für dessen Aktivität sein kann.

Was bedeutet eigentlich künstliche Intelligenz? Mit einem neuen mobilen Lernlabor für Schulen wollen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der FAU jungen Menschen helfen zu verstehen, wie die Computerintelligenz funktioniert, was sie kann, aber auch, dass sie uns Entscheidung und Verantwortung niemals abnehmen kann und wird.

In diesem Jahr feierte der Lehrstuhl für Fertigungsautomatisierung und Produktionssystematik am 14.10.2022 sein 40-jähriges Jubiläum im Rahmen des alljährlichen FAPS Alumni Networking Event. Zu diesem Anlass fand die Veranstaltung mit 170 ehemaligen und aktiven Lehrstuhlmitarbeiterinnen und -mitarbe...

Prof. Dr.-Ing. André Kaup vom Lehrstuhl für Multimediakommunikation und Signalverarbeitung wurde 2019 mit dem „Preis für gute Lehre an den staatlichen Universitäten in Bayern“ des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst ausgezeichnet. Die Übergabe der Verleihungsurkunde, die weg...