Navigation

Japan

Japan

Land: Japan
Stadt: Nagoya
Universität: Nagoya Institute of Technology (NITech)
Homepage: https://www.nitech.ac.jp/eng/
Ansprechpartner/in Beratung: Christine Mohr
Referat für Studierendeninformation und -beratung an der Technischen Fakultät (StIB)
Bewerber aus WW bitte auch Prof. Fey aus WW kontaktieren.
Förderprogramm: Ggf. Auslands-Bafög, DAAD und andere Stipendien möglich, keine Studiengebühren
Voraussetzung: Gute Noten, entsprechende Sprachkenntnisse (Japanisch für Studium)
Art der Kooperation: Direktpartnerschaft (MoU on student exchange)
Anzahl der Plätze: 10 x 1 Semester
Bewerbungstermin: Onlinebewerbung (deutsch, englisch) bis 15. Januar
Bewerbungsunterlagen:
  • Nachweis guter Sprachkenntnisse (DAAD-Mobilitätstest oder TOEFL)
  • Tabellarischer Lebenslauf in Englisch mit Passfoto
  • Immatrikulationsbescheinigung
  • Motivationsschreiben in englischer Sprache (ca. 1-2 Seiten)
  • Notenspiegel
  • Ein Gutachten eines Hochschuldozenten, der Ihre Eignung für ein Auslandsstudium bescheinigt
  • Kopie des deutschen Personalausweises oder Aufenthaltsbestätigung oder Freizügigkeitsbescheinigung
Auswahltermin: ca. 4-6 Wochen später
Auswahlverfahren: Notendurchschnitt, Regelstudienzeit und Motivationsschreiben
Anerkennung: https://www.tf.fau.de/studium/studieninteressierte/anerkennung/
Vorlesungszeit: Anfang April – Ende Juli
Anfang Oktober – Ende Februar
Unterrichtssprach: Japanisch für Studium, Englisch für Forschungsarbeit ausreichend
Erfahrungsberichte: 1718_JP_Nagoya-Institute-of-Technology_Materialwissenschaften-und-Werkstofftechnik_DE
Anmerkung: Ohne Japanisch-Kenntnisse nur Forschungsarbeiten möglich, kein Studium

Land: Japan
Stadt: Sendai
Universität: Tohoku University
Homepage: http://www.tohoku.ac.jp/en/index.html
Ansprechpartner/in Beratung: Christine Mohr
Referat für Studierendeninformation und -beratung an der Technischen Fakultät (StIB)
Förderprogramm: Ggf. Auslands-Bafög, DAAD und andere Stipendien möglich, keine Studiengebühren
Voraussetzung: Gute Noten, gute Englischkenntnisse, keine japanische Staatsbürgerschaft
Art der Kooperation: Direktpartnerschaft (Agreement for Educational and Research Cooperation)
Anzahl der Plätze: Nicht mehr als 3 Studierende gleichzeitig, bis zu einem Jahr
Bewerbungstermin: Onlinebewerbung (deutsch, englisch) bis 15. November
Bewerbungsunterlagen:
  • Nachweis guter Sprachkenntnisse (DAAD-Mobilitätstest oder TOEFL)
  • Tabellarischer Lebenslauf in Englisch mit Passfoto
  • Immatrikulationsbescheinigung
  • Motivationsschreiben in englischer Sprache (ca. 1-2 Seiten)
  • Notenspiegel
  • Ein Gutachten eines Hochschuldozenten, der Ihre Eignung für ein Auslandsstudium bescheinigt
  • Kopie des deutschen Personalausweises oder Aufenthaltsbestätigung oder Freizügigkeitsbescheinigung
Auswahltermin: ca. 4-6 Wochen später
Auswahlverfahren: Notendurchschnitt, Regelstudienzeit und Motivationsschreiben
Anerkennung: https://www.tf.fau.de/studium/studieninteressierte/anerkennung/
Vorlesungszeit: Anfang April – Ende Juli
Anfang Oktober – Ende Januar
Unterrichtssprach: Englisch, Japanisch
Erfahrungsberichte: 1516_JP_Sendai_Tohoku-University_International-Production-Engineering-and-Management_DE
1718_JP_Sendai_Tohoku-University_Elektrotechnik_DE
171818_JP_Sendai_Tohoku-University_Elektrotechnik_DE
Anmerkung:

Land: Japan
Stadt: Sendai
Universität: Tohoku University
Homepage: http://www.tohoku.ac.jp/en/index.html
Ansprechpartner/in Beratung: Christine Mohr
Referat für Studierendeninformation und -beratung an der Technischen Fakultät (StIB)
Förderprogramm: Keine Studiengebühren, ggf. Auslands-Bafög
Voraussetzung: Gute Noten, entsprechende Sprachkenntnisse (Unterrichtssprache)
Art der Kooperation: GE4-Programm
Anzahl der Plätze: Keine Anzahl festgelegt
Bewerbungstermin: Onlinebewerbung (deutsch, englisch) bis 01. Dezember
Bewerbungsunterlagen:
  • Nachweis guter Sprachkenntnisse (DAAD-Mobilitätstest oder TOEFL)
  • Tabellarischer Lebenslauf in Englisch mit Passfoto
  • Immatrikulationsbescheinigung
  • Motivationsschreiben in englischer Sprache (ca. 1-2 Seiten)
  • Notenspiegel
  • Ein Gutachten eines Hochschuldozenten, der Ihre Eignung für ein Auslandsstudium bescheinigt
  • Kopie des deutschen Personalausweises oder Aufenthaltsbestätigung oder Freizügigkeitsbescheinigung
  • Unverbindliche Liste der Beabsichtigten Lehrveranstaltungen
Auswahltermin: Rückmeldung durch das StIB bis Mitte Dezember, dann eigentliche Bewerbung bei GE4 über das StIB bis 01. Februar
Auswahlverfahren: Notendurchschnitt, Regelstudienzeit und Motivationsschreiben, Sprachkenntnisse
Anerkennung: https://www.tf.fau.de/studium/studieninteressierte/anerkennung/
Vorlesungszeit: April – August
Oktober – Januar
Unterrichtssprach: Japanisch, Englisch
Erfahrungsberichte: Derzeit keine vorhanden!
Anmerkung:

Land: Japan
Stadt: Tokyo
Universität: The University of Tokyo, Graduate School of Engineering
Homepage: https://www.u-tokyo.ac.jp/en/index.html
Ansprechpartner/in Beratung: Christine Mohr
Referat für Studierendeninformation und -beratung an der Technischen Fakultät (StIB)
Förderprogramm: Ggf. Auslands-Bafög, DAAD und andere Stipendien möglich, keine Studiengebühren
Voraussetzung: Austausch im Bachelor nur mit guten Japanischkenntnissen (JLPT)
Austausch im Master auch nur mit Englischkenntnissen
Art der Kooperation: Direktpartnerschaft (Agreement of Academic Exchange)
Anzahl der Plätze: 2 x 1 Semester im WS und 2 x 1 Semester im SS
Bewerbungstermin: Onlinebewerbung (deutsch, englisch) bis 15. Januar
Bewerbungsunterlagen:
  • Nachweis guter Sprachkenntnisse (DAAD-Mobilitätstest oder TOEFL)
  • Tabellarischer Lebenslauf in Englisch mit Passfoto
  • Immatrikulationsbescheinigung
  • Motivationsschreiben in englischer Sprache (ca. 1-2 Seiten)
  • Notenspiegel
  • Ein Gutachten eines Hochschuldozenten, der Ihre Eignung für ein Auslandsstudium bescheinigt
  • Kopie des deutschen Personalausweises oder Aufenthaltsbestätigung oder Freizügigkeitsbescheinigung
Auswahltermin: ca. 4-6 Wochen später
Auswahlverfahren: Notendurchschnitt, Regelstudienzeit und Motivationsschreiben
Anerkennung: https://www.tf.fau.de/studium/studieninteressierte/anerkennung/
Vorlesungszeit: Anfang April – Ende Juli
Anfang Oktober – Ende Januar
Unterrichtssprach: Japanisch, Englisch
Erfahrungsberichte: 1415_JP_Tokyo_University-of-Tokyo-School-of-Engineering_Wirtschaftsingenieurwesen_DE
1617_JP_Tokyo_Tokyo-University_Wirtschaftsingenieurwesen_DE
1617_JP_Tokyo_University-of-Tokyo_Materialwissenschaften-und-Werkstofftechnik_DE
1617-17_JP_Tokyo_University-of-Tokyo_Informatik-Japanologie_DE
17_JP_Tokyo_University-of-Tokyo_Life-Science-Engineering_DE
1718_JP_Tokyo_University-of-Tokyo-School-of-Engineering_Chemie-und-Bioingenieurwesen_DE
1718_JP_Tokyo_University-of-Tokyo-School-of-Engineering_Computational-Engineering_EN
1718_JP_Tokyo_University-of-Tokyo_Life-Science-Engineering_DE
18_JP_Tokyo_University-of-Tokyo_International-Production-Engineering-and-Management_DE
18_JP_Tokyo_Todai-University-of-Tokyo_Life-Science-Engineering_DE
Anmerkung: