Sauberes Wasser ohne Chemikalien?

Symbolbild zum Artikel. Der Link öffnet das Bild in einer großen Anzeige.
Bild: Stefan Rosiwal

In Zukunft könnten Wasseranlagen wie Brunnen aber auch Klärwerke ohne die Zugabe von chemischen Stoffen gereinigt werden. Im Rahmen des bayerischen Forschungsprojekts DiaKerWa testet ein Forschungsteam der FAU aktuell eine Säuberungsmethode die nur mit Diamantelektroden und Strom arbeitet.