Partnerschaften

Internationale Partnerschaften

Es gibt zahlreiche Partnerschaften der FAU und der Technischen Fakultät mit ausgewählten internationalen Hochschulen, die je nach Kooperationsvereinbarung einen Austausch von Studierenden, Wissenschaftler/innen und Mitarbeiter/innen in folgende Länder (außerhalb der EU) ermöglichen:

Argentinien, Australien, Brasilien, China, Chile, Indien, Indonesien, Israel, Japan, Kanada, Kolumbien, Lettland, Mexiko, Malaysia, Russland, Singapur, Südkorea, Taiwan, Thailand, Philippinen, Uruguay, Ukraine

Die Departments bieten dazu noch über ERASMUS+ Kooperationen weitere studiengangsspezifische Austauschmöglichkeiten an.

Australien

Brasilien

China

Indien

Israel

Japan

Bachelor Unterrichtssprache: Japanisch, Master Unterrichtssprache: Japanisch, Englisch

Südkorea

Taiwan

Bewerbungsfristen: 15.01., einmal im Jahr

> Bewerbungsbogen DE / Bewerbungsbogen EN

Ansprechpartnerin: Christine Mohr und Elisabeth Mayer, Referat für Studierendeninformation und -beratung an der Technischen Fakultät (StIB), E-Mail: tf-stib@fau.de

Die Technische Fakultät nimmt am Austauschprogramm Global Education for European Engineers and Entrepreneurs (GE4) teil. Im Rahmen dieses Verbundes kooperieren europäische Hochschulen, die ingenieurswissenschaftliche Studiengänge anbieten, mit ausgewählten Partnerhochschulen weltweit. Studierenden der Technischen Fakultät ermöglicht das GE4-Programm ein gebührenfreites Studium von ein oder zwei Semestern Dauer an einer der teilnehmenden Partnerhochschulen.

> Übersicht GE4 Partnerhochschulen

> Informationen und Bewerbung GE4 Programm

> Bewerbungsunterlagen DE / Bewerbungsunterlagen EN

> Excel Datei für Bewerbung

Bewerbungsfrist: 1.12., einmal im Jahr

Ansprechpartnerin: Christine Mohr und Elisabeth Mayer, Referat für Studierendeninformation und -beratung an der Technischen Fakultät (StIB), E-Mail: tf-stib@fau.de