Navigation

FAPS und Neotech AMT gewinnen Innovationspreis

Bild: TÜV SÜD, Conny Kurz
Conny Kurz

Innovationspreis für FAPS-Lehrstuhl

Mit seinem Innovationspreis prämiert TÜV SÜD in diesem Jahr zum dritten Mal die erfolgreiche Kooperation zwischen kleinen und mittelständischen Unternehmen und Forschungseinrichtungen. Gewinner 2019: Der Lehrstuhl für Fertigungsautomatisierung und Produktionssystematik FAPS und die Neotech AMT GmbH Nürnberg. Sie haben Geräte entwickelt, die nicht nur funktionale Strukturen auf vorhandene Substrate aufbringen – wie etwa Antennen oder Induktionsspulen auf Handy-Gehäuse, sondern die es außerdem möglich machen, komplette mechatronisch integrierte Produkte voll additiv zu fertigen: Die Herstellung von Gehäuse und Leiterbahnen sowie das Bestücken mit elektronischen Bauelementen werden in einer einzigen Anlage integriert. Die Vorteile: Zeitersparnis, Kostenreduktion, höhere Präzision und nicht zuletzt eine umweltfreundlichere Produktion.