Navigation

BMBF: Mit neuen Podcasts durch die Corona-Krise

Quelle: Homepage BMBF

Die Corona-Krise ist für viele Menschen eine schwierige und belastende Situation. Das BMBF arbeitet deshalb seit Mitte März daran, das Virus besser zu verstehen und seine Folgen möglichst klein zu halten. Denn auch Bildung und Forschung sind vielfältig betroffen und gefordert.

Damit Sie auch weiterhin über Erkenntnisse aus der Wissenschaft und die Arbeit des BMBF informiert sind, hat das Ministerium kürzlich eine neue Podcast-Serie gestartet. In der ersten Folge wird sich direkt der Frage aller Fragen gewidmet: Wie ist der Stand in der Impfstoffentwicklung?

Außerdem gibt es ein Gespräch mit einer Arbeitswissenschaftlerin über die Folgen von Homeoffice.

Hier finden Sie immer die neuesten Podcasts des BMBF.

(Quelle: BMBF)