Navigation

Deutscher Studienpreis 2019 ausgeschrieben – deadline: 01.03.2019

Bild: Körber Stiftung

Die Körber-Stiftung schreibt jährlich den Deutschen Studienpreis aus. Er richtet sich an Promovierte aller Fachrichtungen, die im Jahr 2018 eine exzellente Dissertation von besonderer gesellschaftlicher Bedeutung vorgelegt haben. Die jungen WissenschaftlerInnen werden dazu ermutigt, den gesellschaftlichen Wert der eigenen Forschungsleistung herauszuheben und sich einer öffentlichen Debatte darüber zu stellen.

Teilnahmeberechtigt sind Personen, die an einer deutschen Hochschule oder als deutsche Staatsbürger an einer ausländischen Hochschule im Jahr 2018 mit einem exzellenten Abschluss – magna oder summa cum laude (oder einer äquivalenten Leistung) – promoviert haben. Es gibt keine Altersbeschränkung. Als abgeschlossen gilt das Promotionsverfahren dann, wenn die mündliche Prüfung erfolgt ist. Sie muss zwischen dem 1. Januar und dem 31. Dezember 2018 stattgefunden haben. Mehr Details in der Ausschreibung bzw. unter www.studienpreis.de

Einsendeschluss: 1. März 2019