Drei Professoren der TF im Koordinierungskreis des ZD.B

Hier ist das Logo des Zentrums für Digitalisierung Bayern abgebildet.

Drei Professoren der TF sind in den Koordinierungskreis der Geschäftsstelle des Zentrums Digitalisierung.Bayern (ZD.B) aufgenommen worden. Der Koordinierungskreis berät die Geschäftsstelle und ist operativ in die verschiedenen Aktivitäten des Staatsbetriebs eingebunden. Nachfolgend die Wirkungsfelder der Professoren German, Wartzck und Eskofier:

Themenplattform Vernetzte Mobilität: Prof. Dr.-Ing. Reinhard German, LS Rechnernetze und Kommunikationssysteme

Themenplattform Digital Engineering & Production: Prof. Dr.-Ing. Sandro Wartzack, LS Konstruktionstechnik (zus. mit Prof. Dr.-Ing. Gunther Reinhart)

Innovationslabore für Studierende: Prof. Dr. Björn Eskofier, LS Sportinformatik

Alles über das ZD.B  und den Koordinierungskreis.